Feng Shui Ratgeber

Bagua Feuerwerk: Feng Shui Freuden zum Jahreswechsel?

Von Long Wang

Hält Feng Shui jetzt etwa auch in der Feuerwerks-Branche Einzug? Eine „49-Schuss Megapower Bombettenbatterie“ namens „Bagua“ lässt dies vermuten. Was steckt dahinter?

49-Schuss Megapower: Bagua-Bombettenbatterie von "Panda Feuerwerk"

49-Schuss Megapower: Bagua-Bombettenbatterie von „Panda Feuerwerk“(Bildquelle: www.pandafeuerwerk.de)

Die Panda Fireworks Group, einer der größten Feuerwerks-Produzenten der Welt, hat in diesem Jahr ein neues Produkt namens „Bagua“ auf den Markt gebracht. Obwohl wir keineswegs zu den passionierten Feuerwerkern gehören (ganz im Gegenteil), hat diese exotische Produktbezeichnung unsere Neugier geweckt. Wo Bagua drauf steht, sollte doch auch Feng Shui und chinesische Kulturtradition drin stecken!? Zur Erinnerung: BaGua bedeutet wörtlich übersetzt „Acht Trigramme“ und bezieht sich auf das I-Ging, das Buch der Wandlungen.

Unsere kurzzeitige Hoffnung, die Panda-Feuerwerk-Designer werden von tiefgründigen, Kultur vermittelnden Ambitionen getrieben, verpuffte jedoch schneller, als die 49-Schuss der „Megapower Bombettenbatterie“ in den Himmel geschossen werden können. Es macht halt nur 49-mal „puff“ (warum nicht wenigstens 64?). Mal grün, rot, blau, golden oder mit „Cracklinbukett“ garniert. Eine Minute Spaß für etwa 16 Euro. Das war’s (zum Vergleich: Für den gleichen Preis kann man vier moderne Glühlampen 365 Tage jeweils 10 Stunden am Tag brennen lassen).

Einzig und allein die Anordnung der einzelnen Bombetten in acht diagonal verlaufenden Reihen lässt einen Rückschluss auf das „Ba“ in BaGua zu. Alles andere geht vermutlich auf die Kreativabteilung des Panda-Marketings zurück, deren Mitarbeiter sich am Ende einer langen Suche nach einem wohlklingenden Produktnamen wieder einmal besonders heftig gegenseitig auf die Schultern geklopft haben.

 
Dazu kann man nur sagen: Brot statt Böller!

www.everyday-feng-shui.de

Kommentieren:

*