Feng Shui - Besser Wohnen & Leben

Feng Shui Bagua Was ist Feng Shui?

Feng Shui: Die Lehre von der gegenseitigen Beeinflussung und Harmonisierung von Mensch und Umgebung... mehr lesen

Feng Shui Beraterin Deutschlands Top 10 Feng Shui Berater

Finden Sie in unserer unabhängigen Feng Shui Berater-Rangliste den für Sie am besten geeigneten Experten... mehr lesen

Wohnungsplaner Online Wohnungsplaner

Planen Sie Ihre Wohnung einfach selbst! Mit unserem Online Wohnungsplaner planen Sie unkompliziert Ihre Wohnung. mehr lesen

Jetzt neu in unserem Feng Shui Ratgeber:

Öko-Fahrräder, die mehr können als nur fahren

- Irmgard Brottrager | 0 Kommentare

Mit Fahrrädern geht viel mehr als man glauben möchte. Man muss nur alle Möglichkeiten kennen und ins Auge fassen. Je mehr Radler unterwegs sind, umso mehr Bedeutung bekommen sie im Straßenverkehr.

Vierradler für Genießer, Foto (C) https://metallhase.at

Vierradler für Genießer, Foto (C) https://metallhase.at

 

Auto sparen – Fahrrad fahren

Sie erweitern die beschränkten Möglichkeiten von üblichen Drahteseln mit zwei Rädern erheblich. Spezielle Bauarten und Zusatz-Tools sorgen für mehr Transportvolumen und besseren Wetterschutz. Wegen der großen Vielfalt der Modelle kann nicht jedes extra beschrieben werden. Die nachfolgende Übersicht soll als Anregung dienen für weitere Recherchen. Bei den Bezeichnungen ist zu beachten, dass sie oft mehrere Bedeutungen haben. Bitte die Auflistung also nicht zu eng sehen! Es gibt noch viel mehr und vor allem verschiedenste Kombinationen von Vorrichtungen, die das Umsteigen vom Auto auf das Fahrrad erleichtern.

 

Körbe, Flaschenhalter, Gepäckträger, Kindersitze, Anhänger und Fahrradtaschen

Um normale Zweiräder aufzurüsten, ohne ein neues Rad anzuschaffen, kann man auf das marktübliche Zubehör zurückgreifen. Die Vielfalt an Zusatz-Produkten ist riesig! Anhänger waren früher nur selten zu sehen, gehören inzwischen aber bereits zum gewohnten Straßenbild. Manche Kinderwagen-Anhänger lassen sich zusätzlich zum Joggen verwenden. Es gibt auch spezielle Anhänger für Hunde (und andere Tiere) sowie Transporter für alle möglichen Waren und Sportgeräte, so dass auch kleine Umzüge mit dem Fahrrad möglich sind. Auf den Trailer-Plattformen und Wägelchen lassen sich Schränke, Kisten, Säcke, Baumaterialien und so weiter befestigen. Außerdem gibt es Anhänger, die nur aus einem zusätzlichen Rad (Extrawheel) bestehen, an dem man seitlich Radtaschen anbringen kann. Sie sind von Vorteil, wenn man viele Kilometer unterwegs ist und Gewicht sparen möchte. Auch Gespanne aus mehreren Fahrrad-Anhängern hintereinander sind möglich.

 

Lasten-Fahrräder mit Ladefläche vorne oder hinten

Spezielle Lasten-Velos haben fixe Ladeflächen in Form von Plattformen oder Kisten, mit denen Ladungen von zirka 120 bis 150 kg zulässig sind. Manche sind auch mit Sitzen und Gurten für mehrere Kleinkinder ausgestattet. Auch die Postfahrräder mit stabilen Vorrichtungen zum Anbringen von Post-Taschen fallen in diese Kategorie. Ebenso die Transport-Räder der Fahrrad-Botendienste.

 

Fahrrad-Kutschen, Rikschas und Fahrrad-Taxis

Touristenkutschen haben meist mindestens eine Rückbank für zwei Personen. Größere Modelle sind mit einem Beifahrersitz und zwei Kindersitzen ausgerüstet. Die größten Kutschen besitzen einen Beifahrersitz, eine durchgehende Rückbank und zusätzlich noch Kindersitze vor dem Lenkrad – also insgesamt Platz für 5 Gäste – und entweder einen Motor oder mehr als nur zwei Pedalen. Die Dächer können wie bei Kinderwägen aussehen oder Hollywoodschaukeln ähneln.

 

Fahrrad-Wohnwägen, Mini Camper, Bike Camper

Wer seinen Urlaub lieber ohne Urlaubsplanung und Zimmer-Reservierung verbringen möchte, sich aber kein Wohnmobil leisten kann, ist vielleicht mit einem Velo-Camper beraten. Es gibt hier Wohnwagen-Anhänger mit oder ohne ausklappbare Teile, Sonnensegel und Zelt-Zubehör. Aber auch Dreirad-Wohnmobile mit geschlossener Kabine, wo neben einem Schlafplatz sogar eine Miniküche vorgesehen ist. Der „Wide Path Camper“ von Mads Johansen zum Beispiel ist 45 kg schwer, einen Meter breit und zweieinhalb Meter lang. Er bietet einen Schlafplatz für eine Person oder zwei Verliebte, die es gerne eng haben. Der Preis? 1.650 Euro inklusive Solaranlage.

 

Fahrrad-Generatoren für wahre „Leistungs-Sportler“

Fahrräder können nicht nur über die Lichtmaschine Strom erzeugen. Eine Stunde sportliches Strampeln pro Tag reicht aus, um einen Haushalt einen Tag lang mit Strom zu versorgen, glaubt der indische Investor Manoj Bhargava. Er will mit pedalbetriebenen Generatoren auf den Markt kommen, um die Stromversorgung in Entwicklungsländern zu verbessern.

Mit einem Tool namens „Oekotrainer“ ist es möglich, herkömmliche Fahrräder in stationäre Sportgeräte umzufunktionieren und nebenbei Strom zu erzeugen. Das Tool besteht aus einem Metallbock und einem angeschlossenen Generator. Das Fahrrad wird mit dem Hinterrad auf den Bock geschraubt, so dass der Reifen in der Luft hängt. Danach kann im Stand in die Pedalen getreten werden. Nebenbei wird Gleichstrom mit einer Leistung von maximal 1000 Watt erzeugt. Zum Zwischenspeichern werden Akkus angeboten. Mit 10 Oekotrainern gleichzeitig und vereinten Kräften ist sogar das Betreiben eines Fahrrad-Kinos mit Beamer und Soundanlage möglich.

 

Tandems und Mehrsitzer

Gemeinsam radelt es sich leichter und spaßiger! Räder für zwei oder mehrere Personen gibt es nicht nur mit Sitzen hintereinander, sondern auch nebeneinander. Der „Metallhase“, wie er getauft wurde, ist ein gemütlicher 2-Rider von Pacific Cycles, mit und ohne Elektromotor erhältlich. Bei diesem Parallel-Tandem sitzen die Radler auf einem stabilen Fahrgestell nebeneinander, ohne Umkipp-Gefahr. Vorne ist eine ebene Ladefläche für das Gepäck vorgesehen. Als Zubehör ist eine Überdachung möglich, mit der der Zweisitzer zur Rikscha wird. Die Sitze sind mit einer bequemen Rückenlehne ausgestattet und daher auch für Senioren geeignet. Man kann sich entspannt zurücklehnen und es ist kein Jonglieren erforderlich.

 

Fahrräder mit Überdachung

Dachlösungen gegen witterungsbedingte Einschränkungen sieht man eher selten, aber es gibt sie in unzähligen Varianten. Die meisten Fahrrad-Dächer sind seitlich offen und bieten nur Schutz von vorne, oben und hinten. Manche Modelle sind kaum mehr als aufgespannte Fähnchen im Wind. Sie dienen mehr der Aufmerksamkeit als dem Wetterschutz. Manche haben nur vorne ein Schutzschild, andere nur hinten und über dem Kopf. Damit auch die Beine und Arme trocken bleiben, ist ein Kabinen-Gehäuse erforderlich. Man kann folgende Konstruktionen unterscheiden:

  • Auffaltbare Planen (ähnlich wie bei Kinderwägen)
  • Kutschendächer bei Drei- und Vierradlern
  • Stoßfeste Kabinen
  • Allseitig verkleidete Liege-Fahrräder, die wie Seifenkisten aussehen.
  • Windschutz-Schilde aus Plexiglas oder Kunststoff-Planen
  • Schilder mit oder ohne integriertem Solar-Paneel
  • Transparente Regenschutzfolien mit Klettverschluss auf zusammensteckbarem Gestänge.

 

Rechtliche Rahmenbedingungen

Ob ein mehrspuriges Fahrrad mit Motorantrieb rechtlich als Fahrrad oder Kraftfahrzeug eingestuft wird, hängt von der Stärke des Motos und der Höchstgeschwindigkeit ab. Für die Beschaffenheit von Kindersitzen, Anhängern und sonstigen Ausbauteile gibt es ebenfalls Vorschriften, die zu beachten sind.

 

 

*

*

Irmgard Brottrager, Dipl.Ing. für Architektur und Innenarchitektur,

Ganzheitliche Raum-Gestaltung und Europäisches Fengshui 

Link zur Homepage

*

Literatur-Übersicht

*

Link zum Everyday-Feng-Shui Berater-Profil

 Planen und Bauen in Zeiten des Wandels - Jetzt bestellen!


Feng Shui: Harmonie in der Beziehung Feng Shui in der Liebe

Finden Sie mit Feng Shui schneller zu einer harmonischen Beziehung: Helfen Sie Ihrem Partnerglück auf die Sprünge! mehr lesen

Entrümpeln nach der Drei-Kisten-Methode Entrümpeln befreit

Weg damit! Die besten Tipps auf einen Blick: Entrümpeln Sie Ihre Wohnung und machen Sie Ihren Kopf frei für Neues... mehr lesen

Wohnzimmer mit rotem Sofa

Tipps: Wohnen & Einrichten

So richten Sie Ihr Zuhause nach Feng Shui ein: Praktische Tipps für Raumgestaltung, Inneneinrichtung und Deko... mehr lesen

Die neun Lebensbereiche des Feng Shui BaGua Selbstanalyse

Analysieren Sie eigenständig die einzelnen Feng Shui Lebensbereiche Ihrer Wohnung nach der BaGua-Methode... mehr lesen

Der E-Cat für den Hausgebrauch Freie Energie: Fakt oder Mythos?

2012 war das Jahr, in dem wir das Tor zu einem neuen Zeitalter weit aufgestoßen haben: Das LENR-Zeitalter... mehr lesen

Wir sagen Danke!

Susanne Raven: Autorin Werden auch Sie aktiv!

Profitieren Sie von der Reichweite unserer Plattform: Werden Sie Redakteur, schicken Sie uns Ihre Gastbeiträge... mehr lesen

Everyday Feng Shui - Kurzinfo

Wir sind ein kleines Team von Feng Shui Enthusiasten aus Berlin, die sich zum Ziel gesetzt haben, qualitativ hochwertige Feng Shui Quellen im Internet aufzuspüren, zusammenzutragen oder leicht verständlich aufzubereiten - undogmatisch und unabhängig.