britischer Geheimdienst: News Archiv

Verdeckte Kriegsführung mit Mikrowellen: Bestätigung durch Wissenschaftler des britischen Geheimdienstes

© - Long Wang

Lasst euch vom krachigen Start des folgenden Video-Podcasts nicht abschrecken. Was anschließend (nach ca. 50 Sekunden) folgt, sind unglaubliche Einblicke in die Möglichkeiten, Mikrowellentechnik als Waffe einzusetzen. Laut Barrie Trower, einem pensionierten Wissenschaftler des britischen Geheimdienstes, ist diese Vorgehensweise bereits seit Jahren gängige Praxis bei der verdeckten Kriegsführung. Mit Mikrowellen, wie sie auch in der Mobilfunktechnik genutzt werden, lassen sich Menschen gezielt schädigen. Artikel weiterlesen