Ganzheitlichkeit: News Archiv

Plädoyer für Ganzheitlichkeit: Neues aus der Gehirnforschung

© - Long Wang

Wir leben in einer Zeit, in der vieles in seine Einzelteile zerlegt wird, um es analysieren zu können: Der Zeitgeist will es, dass wissenschaftliches Denken inzwischen fast jeden Lebensbereich durchdrungen hat. Dabei zeigt gerade die Gehirnforschung, dass ganzheitliche Wahrnehmung ein Zentrales Moment des menschlichen Lernens und Erkenntnisgewinns darstellt.

Babys lernen ganzheitlich, lautet das einstimmige Fazit der Gehirnforscher. Schon bei Aristoteles heißt es: “Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.” Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer zeigt in seiner Sendung “Geist & Gehirn”, zu welchen Leistungen Babys in der Lage sind, wenn man ihnen ein ganzheitliches Reizspektrum bietet:

Artikel weiterlesen


Buch-Neu-Erscheinung: “Planen und Bauen in Zeiten des Wandels” von Irmgard Brottrager

© - Irmgard Brottrager

Untertitel: “Ganzheitliches und ökologisches Bewusstsein mit Europäischem Fengshui”

Artikel weiterlesen


Minimal Living

© - Irmgard Brottrager

Wie Energiesparen, Wohlstand, reduzierte Architektur und Fengshui-Prinzipien zusammenhängen. Artikel weiterlesen