Johann Wolfgang von Goethe: News Archiv

Befreie Dich! – 21.08.2010

© - Susanne

Albernheit 300x216 Befreie Dich!   21.08.2010

Albernheit befreit (Foto: Marcel Weik)

“Ironie ist das Körnchen Salz, das das Aufgetischte überhaupt erst genießbar macht.”

(Johann Wolfgang von Goethe)

Nehmen Sie die Dinge nicht immer zu ernst. Mit ein wenig Selbstironie können Sie auch über sich selbst lachen – und fühlen sich gleich freier.

Tun Sie heute irgendetwas Albernes und Unerwartetes, um Ihren Geist aus der Einmütigkeit zu reißen und sich von auferlegten Zwängen zu befreien.


Aller Anfang ist leicht! – 18.05.09

© - Susanne

“Aller Anfach ist schwer! Das mag in einem gewissen Sinne wahr sein; allgemeiner aber kann man sagen: aller Anfang ist leicht und die letzten Stufen werden am schwersten und seltensten erstiegen.”

treppe Aller Anfang ist leicht!   18.05.09(Johann Wolfgang von Goethe)

Wie sieht es mit Ihren Zielen aus?

Um ein Ziel wirklich zu erreichen, gibt es einige Hilfen:
1. Hängen Sie Zettel auf, die Sie tagtäglich an Ihr Ziel erinnern.
2. Belohnen Sie sich für ein erreichtes Ziel mit einem Preis, den Sie sich zwischendurch immer wieder bildlich vorstellen.
3. Holen Sie sich Verstärkung von Freunden, die ein ähnliches Ziel haben.
4. Greifen Sie nicht nach den Sternen, sondern teilen Sie ein großes Ziel in viele kleine Etappenziele auf.