Die fünf Elemente und ihr ewiger Kreislauf

Die fünf Elemente Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser befinden sich immer in Bewegung – so wie sich die Jahreszeiten und damit die Erscheinungsformen der Natur verändern - und werden deshalb auch als Wandlungsphasen bezeichnet.

Der Kreislauf der fünf Elemente

Durch die zwei Zyklen "Schöpfung" und "Kontrolle" kann ein Gleichgewicht der Elemente gefördert werden und somit eine körperlich und seelisch gesunde Wohn- und Lebensqualität. In jedem Raum sollte ein ausgewogenes Kräfteverhältnis der fünf Elemente herrschen.


Weiteres Feng Shui Wissen:

Da Vinci Zeichnung Die Zuordnung der fünf Elemente

Unsere Tabelle hilft Ihnen, den Ausgleich der Elemente zu fördern und die einzelnen Bagua-Bereiche zu stärken.... mehr lesen