Aufgeräumt macht glücklich! – Zeit Clutter (I)

Kennen Sie die Geschichte mit den Steinen? Eine Professorin füllt Steine in ein Glas, bis oben zum Rand, blickt auf und fragt ihre Zuschauer: ist das jetzt voll?

Steine im Glas: Ist das Glas jetzt eigentlich voll?
Steine im Glas: Ist das Glas jetzt eigentlich voll? (Foto: Balthagraphy)

Die übereinstimmende Antwort: ja. Daraufhin holt die Professorin Kieselsteinchen heraus und füllt sie zwischen die Steine. Die gleiche Frage, diesmal die Antwort schon etwas zögerlicher: vielleicht? Dann wird noch Sand in die verbleibenden Zwischenräume gefüllt und je nachdem wer die Geschichte erzählt, kommt an Ende noch: ein Bier geht immer :) oder es wird Wasser hineingeschüttet.

So werden Sie sich jetzt fragen – und die Moral von der Geschichte? Die Steine stehen für unsere Prioritäten, die Dinge, die uns wirklich wichtig sind. Und der Sand sind die zahllosen alltäglichen Pflichten, die wir erledigen müssen. Die nie enden wollenden ‘das muss ich noch erledigen’-Listen. Und wenn wir nicht aufpassen, füllen sich die Tage ganz automatisch mit Sand, einer nach dem anderen… Und dann ist wieder ein Jahr vorbeigeflutscht.

Lassen Sie sich nicht unterkriegen vom Sand – planen Sie Ihren Tag ausgerichtet an dem, was Ihnen wirklich am Herzen liegt.

  • Entrümpeln Sie Ihren Zeitplan. Werden Sie sich klar darüber, was Ihre Prioritäten sind, und organisieren Sie Ihr Leben so, dass Sie selbst nicht auf Dauer zu kurz kommen.
     
  • Setzen Sie klare Grenzen.
     
  • Ordnen Sie Ihre Arbeitsprozesse und erledigen Sie gleiche oder ähnliche Abläufe zusammen: z.B. zuerst die Anrufe, dann Emails, dann Berichte etc.
     
  • Schluss mit umständlich! Wenn etwas weniger als zwei Minuten dauert (Email beantworten) erledigen Sie es gleich. Jetzt. Sofort. Umgehend! :)
     

– Happy clearing!

Birgit Medele
www.clearofclutter.com

 

Kommende Woche lest ihr den nächsten Teil unserer Entrümpeln-Serie von Birgit Medele: Zeit Clutter (Teil II)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*