Fassadenverkleidung mit Zedernholz-Schindeln, yes-architecture, Foto (C) Irmgard Brottrager
Architektur

Fassaden-Verkleidungen aus Holz und Holz-Werkstoffen

Holz ist einer der natürlichsten Baustoffe mit einer sehr lebendigen Oberfläche, die perfekt mit der Landschaft harmoniert. Da sich nicht jede Holzart für Fassaden-Verkleidungen eignet, sieht man fast überall sehr ähnliche Lärchen-Brett-Strukturen, mal waagrecht, mal lotrecht und ab und zu schräg.  [mehr...]
Entsteht hier eine künstliche Bewölkung per Chemtrails? Foto (C) Mark Tumauckas
Ökologie & Umwelt

CO2-Lüge, Klima-Schwindel, Climategate-Skandal

Viele Informationsquellen, die äußerst glaubwürdig erscheinen, deuten darauf hin, dass die Geschichte vom menschengemachten Klima-Wandel nicht der Realität entspricht, sondern auf gefälschten Gutachten basiert. Das eigentliche Problem ist die Umweltverschmutzung und die Zerstörung der natürlichen Ressourcen.   [mehr...]
Herzig, anmutig und lieb: das Gänseblümchen, Foto (C) Irmgard Brottrager
Garten & Balkon

Die Gartengestaltung für den Frühlingstyp

Europäisches Fengshui orientiert sich an den 4 Jahreszeiten und 4 Zwischen-Jahreszeiten, und leitet daraus 8 verschiedene Grund-Charaktere ab. Der Frühlingstyp ist wie der Frühling: aufgeschlossen, fröhlich, schöpferisch, optimistisch – und das merkt man auch beim Garten.   [mehr...]
Bildquelle: STRAWTEC Building Solutions, www.strawtec.com
Architektur

Innovative Öko-Baustoffe: Stroh-Paneelen & Co.

Während der angeblich vom Menschen verursachte Klimawandel für wirtschaftliche Interessen missbraucht wird, gerät die Umweltverschmutzung völlig ins Hintertreffen. Die Abfall-Berge, die Vergiftung und De-Naturierung aller Lebens-Ressourcen nehmen ein gefährliches Ausmaß an.  [mehr...]
Gesundheit

Energetische Nahrung: Besser roh oder gekocht?

Rohkost-Vertreter schwören auf naturbelassene und lebendige Nahrungsmittel. Verfechter der heißen Küche wenden ein, dass Ungekochtes nicht bekömmlich sei und von vielen Menschen nicht vertragen werde. Liegt die Wahrheit vielleicht in der Mitte?   [mehr...]
Die Wellenlinien auf der Mur-Insel in Graz haben die typisch fließenden Vorfrühlings-Qualitäten. Foto (C) Irmgard Brottrager
Wohnen & Einrichten

Planungs- und Einrichtungstipps für den Vorfühlings-Typ

Der Vorfrühling ist laut Europäischem Fengshui eine Übergangszeit zwischen den Elementen Wasser und Erde. Die Richtungsqualität ist Südosten, der Form-Archetyp die Welle, die Tageszeit Morgendämmerung. Die entsprechenden Farben sind Gelb und Hellgrün.  [mehr...]
Immergrüne Nadelbäume sind typische Winterpflanzen laut Europäischem Fengshui. Foto (C) Irmgard Brottrager
Garten & Balkon

Die Gartengestaltung für den Winter-Typ

Laut Europäischem Fengshui ist ein Mensch ein Wintertyp, wenn er vom Charakter her der Jahreszeit Winter, der Himmelsrichtung Norden und dem Element Erde entspricht. Er mag es gerne bodenständig und konservativ – auch im Garten.  [mehr...]
Eine archetypische Form für den Winter ist der Rundbogen. Foto (C) Irmgard Brottrager
Wohnen & Einrichten

Planungs- und Einrichtungstipps für den Winter-Typ

Der Winter ist das erste Yin-Segment in der weiblichen Hälfte des gesamten Jahreszyklusses. Alle wild lebenden Tiere und Pflanzen müssen sich jetzt in Geduld üben, sie erstarren oder verstecken sich, verhalten sich möglichst ruhig und vertrauen auf die Weisheit des Universums.  [mehr...]
Foto: www.zimmermann-heitmann.de
Wohnen & Einrichten

Über die Kunst der Anordnung von Bildern an der Wand

Ob originales Kunstwerk, limitierter Nachdruck, zeitgeistiges Plakat, Natur-Aufnahme oder Familien-Foto – Bilder wirkungsvoll aufzuhängen ist eine Kunst. Ohne Vorstellungskraft, Intuition und Gefühl für Proportionen geht nichts, trotzdem sollte man nicht planlos vorgehen, sondern sich ein Konzept zurechtlegen.  [mehr...]
Foto: www.arsmundi.de
Kunst & Kultur

Kunst-Replikationen: Preiswerte Alternative am Kunstmarkt

Werke von weltbekannten Künstlern aus vergangenen Epochen der Kunstgeschichte sind für Frau und Herrn Normalverbraucher entweder gar nicht zu bekommen oder nicht erschwinglich. Manche Kunsthändler haben sich darauf spezialisiert, exquisite Reproduktionen in limitierter Auflage herauszugeben.  [mehr...]