Ganzheitliche Medizin vs. chemischer Reparaturbetrieb: Michael Friedrich Vogt im Gespräch mit Prof. Enrico Edinger

Ein vielfach bemängelter Nachteil der klassischen Schulmedizin ist die zu starke Fokussierung auf die Symptome von Krankheiten, anstelle sich mit den eigentlichen Ursachen auseinanderzusetzen. Daher liegen ganzheitliche Ansätze der Heilung zunehmend im Trend.

Prof. Dr. Dr. med. Enrico Edinger forscht seit Jahren an ganzheitlichen Therapien. Im Gespräch mit Michael Vogt erläutert er erstaunliche Zusammenhänge von Körper, Geist und vor allem der menschlichen Psyche. Mehr dazu in folgenden Videos:


www.everyday-feng-shui.de

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*