Der italienische Blogger Daniele Passerini mit LENR-Reaktor "Hot Cat" nach der E-Cat-Konferenz in Pordenone
Freie Energie Technologien

Rossi überzeugt auf E-Cat-Konferenz in Pordenone

Wir stehen am Rande einer Energierevolution. Dieser Satz nimmt nach der E-Cat-Konferenz am vergangenen Freitag in Pordenone weiter Gestalt an. Dr. Andrea Rossi, Erfinder des E-Cat, überzeugte im Polo Tecnologico Gebäude Wissenschaftler, Ingenieure und Firmenvertreter mit einem umfassenden Report über einen aktuellen Testlauf seiner neuesten E-Cat-Generation.  [mehr...]
Blick in das Innere eines 1MW-LENR-Reaktors. Die offizielle Markteinführung des "E-Cat" erfolgt im September 2012
Freie Energie Technologien

Fünf typische Verhaltensmuster von E-Cat-Leugnern

„Der E-Cat ist Humbug – laut geltender physikalischer Gesetze kann LENR-Technologie nicht funktionieren!“ – So oder ähnlich reagieren Menschen, die mit der Tatsache konfrontiert werden, dass wir kurz vor einer Energierevolution stehen.  [mehr...]
LENR-Reaktor im stabilen Testbetrieb am 16. Juli 2012: Im Inneren werden um die 1200°C erreicht
Freie Energie Technologien

„Sonne in der Flasche“: LENR-Reaktor erreicht 1200°C

Während man in Deutschland noch über Solarförderung streitet, wird anderswo Menschheitsgeschichte geschrieben. Eine revolutionäre Form der Energiegewinnung, bekannt unter der Bezeichnung LENR oder auch „Kalte Fusion“, erlebt gerade einen gewaltigen Schub.  [mehr...]
Video: M. T. Keshe im Interview über die Keshe Stiftung und seine eigenen Entdeckungen
Freie Energie Technologien

M. T. Keshe: Genie oder Wahnsinniger?

M. T. Keshe behauptet, einen Generator entwickelt zu haben, der nicht nur in der Lage ist, die Erdgravitation aufzuheben, sondern auch, unbegrenzt viel Energie zu erzeugen.  [mehr...]
Marktreif: Der 1MW-Reaktor "E-CAT" von Leonardo Corp.
Freie Energie Technologien

Warum „Kalte Fusion“ jeden etwas angehen sollte

Kalte Fusion ist Realität. Uns steht eine Energierevolution bevor. Die Menschheit erwartet ein historischer Transformationsprozess ungeahnten Ausmaßes. Everyday Feng Shui begleitet diesen Prozess frühzeitig, um allen Menschen hierzulande Hoffnung und Orientierung zu geben.  [mehr...]
Dem Untergang geweiht: Waltran war bis zur Entdeckung des Erdöls wichtigster Rohstoff zur Herstellung von Lampenöl. Jetzt droht der Ölindustrie ein ähnliches Schicksal.
Freie Energie Technologien

Paradigmenwechsel: Vom Aufstieg & Fall der Ölindustrie

Die plötzliche Entdeckung, wie sich aus Erdöl Kerosin herstellen lässt, läutete Mitte des 19. Jahrhunderts den Niedergang der Walfangindustrie ein. Mit der Entwicklung von LENR-Technologie („Kalte Fusion“) droht nun der Ölindustrie ein ähnliches Schicksal.  [mehr...]
Pionier auf dem Gebiet der Kalten Fusion: Andrea Rossi vor einem 1MW-E-Cat
Freie Energie Technologien

Kalte Fusion: Was wäre wenn… Energie plötzlich nichts mehr kosten würde?

In 20 Testanlagen wird in den USA aktuell eine revolutionäre Technologie auf Basis von „Low-Energy Nuclear Reactions“ (kurz: LENR oder „Kalte Fusion“) erprobt. Noch in diesem Jahr soll ein 1MW-Energy-Catalyzer (E-Cat) mit LENR-Technologie auf den Markt kommen, der einen ganzen Gebäudekomplex für wenige Dollar im Jahr vollkommen autark mit Energie versorgen kann.  [mehr...]
Die Erfinder des E-Cat: Andrea Rossi und Sergio Focardi aus Italien
Freie Energie Technologien

E-Cat & Kalte Fusion: Das Ende des Erdölzeitalters naht

In Italien wurde mit dem E-Cat eine Erfindung patentiert, die auf so genannter „Kalter Fusion“ basiert. Der E-Cat verspricht eine sehr kostengünstige und dezentrale Energieproduktion, ohne dass Treibhausgase, Radioaktivität oder andere umweltschädigende Nebenprodukte entstehen.  [mehr...]
Alle Antworten auf dem Online-Portal www.direktzurkanzlerin.de werden im Auftrag der Bundeskanzlerin Angela Merkel vom Presse- und Informationsdienst der Bundesregierung verfasst.
Freie Energie Technologien

Bundeskanzlerin Merkel über „freie Raumenergie“

Warum stecken wir Milliarden von Steuergeldern in kommerzielle Projekte der Energiewirtschaft, wenn wir doch die Technologie für eine saubere und kostenlose Energieproduktion bereits besitzen? Diese Frage stellte ein Nutzer der Online Plattform www.direktzurkanzlerin.de  [mehr...]