Kein Bild
Ökologie & Umwelt

Geplante Obsoleszenz: Kaufen für die Müllhalde

Ein Produkt, das nicht verschleißt, ist eine Tragödie für das Geschäft. Das weiß jeder erfahrene Unternehmer. Damit sich das Geschäft also lohnt, gibt es eine einfache Lösung: Es werden Produkte entworfen und hergestellt, die nur über eine begrenzte Haltbarkeitsdauer verfügen.  [mehr...]
Der Übergang zwischen Yin und Yang ist fließend. (Foto: fdecomite)
Einrichtungsstile

Minimal Living

Wie Energiesparen, Wohlstand, reduzierte Architektur und Fengshui-Prinzipien zusammenhängen.  [mehr...]
Seebälle, wie sie besonders im Frühjahr oder Herbst massenhaft an den Stränden des Seebälle, wie sie besonders im Frühjahr oder Herbst massenhaft an den Stränden des Mittelmeeres zu finden sind, gelten als hervorragender natürlicher Dämmstoff
Ökologie & Umwelt

Seebälle: Natürliche Gebäudedämmung für Allergiker

Seebälle eignen sich hervorragend als Dämmstoff für Fassaden, Dächer, Wände und Fußböden. Dies ergab eine Untersuchung des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik in Stuttgart. Da die Fasern der Seebälle ein reines Naturprodukt sind, eignen sie sich zudem für Allergiker und Menschen mit Chemikalienunverträglichkeiten.  [mehr...]
Fertig zum Garen: Fisch im Geschirrspüler
Ökologie & Umwelt

Energiespartipp: Fisch zubereiten im Geschirrspüler

Fisch lässt sich besonders gut in einer Geschirrspülmaschine zubereiten. Eine konstante Temperatur um die 70°C und die Spüldauer von etwa 90 Minuten sind eine ideale Voraussetzung, um nicht nur das Geschirr zu reinigen, sondern ganz nebenbei auch Energie sparend Fisch zu garen.  [mehr...]
Karte mit den Gebieten in Deutschland, die besonders stark von Lichtverschmutzung betroffen sind
Ökologie & Umwelt

Lichtsmog: Auf der Suche nach der Dunkelheit

In Deutschland gibt es derzeit kaum noch einen Flecken, an dem der nächtliche Sternenhimmel ohne den störenden Einfluss künstlicher Lichtquellen beobachtet werden kann. Welche Probleme verursacht „Lichtsmog“ und was kann jeder von uns gegen die zunehmende Lichtverschmutzung tun?  [mehr...]
Kein Bild
Ökologie & Umwelt

Schaumglas: Recycling-Baustoff im Trend

Recyceltes Altglas bildet die Grundlage für einen immer populärer werdenden Baustoff: Schaumglas. Das aus aufgeschäumtem Glas bestehende Baumaterial besitzt sehr gute Dämmeigenschaften und ist extrem leicht.  [mehr...]
Die Verschmutzung mit Plastikflaschen-Müll hat inzwischen ein unvorstellbares Ausmaß erreicht
Ökologie & Umwelt

Häuser aus Plastikflaschen: Bauen mit PET

Leere Plastikflaschen sind zu großen Teilen mitverantwortlich für die globale Umweltverschmutzung. Ein deutscher Zimmermann kam auf die Idee, alte PET-Flaschen als Baumaterial zu verwenden. Seither entstanden weltweit Häuser in Plastikflaschen-Bauweise.  [mehr...]
Die Rostlaube: Containerfarm für urbane Landwirtschaft
Ökologie & Umwelt

Die Rostlaube: Urbane Landwirtschaft in Berlin

Auch in Deutschland findet urbane Landwirtschaft immer mehr Anhänger. In Berlin ist mit der „Rostlaube“ gerade die erste Containerfarm eröffnet worden. In einem umgebauten Hochsee-Container wird auf engstem Raum Fischzucht und Gemüseanbau betrieben.  [mehr...]
Imker auf dem Hamburger Flughafengelände
Ökologie & Umwelt

Biomonitoring: Bienenhonig als Schadstoffindikator

Bienen und ihr Honig sind ein sehr guter Schadstoffindikator. Aus diesem Grund kommen auf deutschen Flughäfen Honigbienen im Rahmen eines Bienen-Biomonitorings zum Einsatz. Der von ihnen produzierte Honig gilt als gesundheitlich unbedenklich.  [mehr...]
Flughafen BBI im Bau
Ökologie & Umwelt

Fluglärm über der Feng Shui Siedlung Rangsdorf!?

Für die Bewohner der Feng Shui Siedlung in Rangsdorf bei Berlin droht neues Ungemach. Nach aktuellen Plänen der Deutschen Flugsicherung sollen die Flugrouten des Großflughafens BBI zukünftig genau über das Wohngebiet verlaufen.  [mehr...]
Ökologie & Umwelt

Grüner Berg in China bleibt ein Rätsel

In der südwestlich gelegenen Provinz Yunnan wurde in tagelanger Arbeit durch dutzende Arbeiter ein kompletter Berg grün angestrichen. Bis heute ist nicht vollständig geklärt, was der Grund für diese mysteriöse Aktion war.  [mehr...]