Neues Bett = neuer Partner?

Sie sind immer noch Single, wünschen sich aber sehnlichst eine neue Partnerschaft und haben eigentlich schon alles versucht?

Geben Sie nicht auf!

Haben Sie in Ihrem Zuhause und auch innerlich Platz geschaffen für den neuen Partner? Haben Sie sich von der Vergangenheit endgültig verabschiedet? Wie sieht es mit Ihrer Partnerecke oder Ihrem Liebesraum aus? Haben Sie Ihre Wohnung energetisch gereinigt?

Doppelbett mit frischer BettwäscheBesonders wichtig für die neue Beziehung ist das Bett, da es ein Symbol für die Partnerschaft ist. Es sollte groß genug für zwei sein und mit neuer, frischer Bettwäsche bezogen, um Vergangenes zu beseitigen. Kuscheltiere gehören nicht mehr ins Partnerbett, ebensowenig wie Bügelwäsche oder Arbeitsmaterial ins Schlafzimmer! Das Bett sollte außerdem von beiden Seiten frei zugänglich sein, um Ihrem Unterbewusstsein nicht "Unzugänglichkeit" zu signalisieren.

Und nun: Seien Sie offen für alles und gehen Sie nach draußen auf Partnersuche, damit Ihr neuer Partner Sie auch findet!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*