Tipps für Feng-Shui in Ihrem Garten

Feng-Shui ist die Lehre der Harmonie, die einst in China entstand. Nach Jahrhunderte alter Tradition richten die Menschen nun Möbel, Pflanzen und alles Leben nach den Ideen des Feng-Shui aus. Je nachdem wie Sie Ihre Wohn- und Lebensräume einrichten, fließen hierin andere Energien. Diese kann der Körper spüren, aufnehmen und verarbeiten. Um eine harmonische Energie im Alltag zu nutzen gilt es die Räume im Gleichgewicht zu halten. Dies gelingt durch bestimmte Anordnungen von Elementen.

Ein Feng Shui Garten soll positive Energien stärken.
Ein Feng Shui Garten soll positive Energien stärken. (Foto: Andy Rogers)


Möchten Sie schon bald von einer harmonischen, ausgeglichenen Lebensweise profitieren? Dann gilt es festzustellen, wie Sie Ihren Garten nach den Grundsätzen des Feng-Shui gestalten.

  • Feng-Shui ist in einem kleinen Vorgarten sowie in einer großen Parkanlage umsetzbar
  • Bäumen wird immense Kraft zugesprochen. Das Erholen unter einem blätterreichen Baum sollte im Garten möglich sein
  • Um das Qi in einen harmonischen Fluss zu bringen, stellen Sie Harmonie zwischen Farben, Formen und Klängen in Ihrem Garten her

Die Bedeutung von Yin und Yang

Im Mittelpunkt der Lehre stehen die beiden Kräfte Yin und Yang.
Sie müssen sich ausgleichen, um somit Harmonie zu verbreiten. Auch Ihr Garten sollte daher stetig im Ausgleich der Energie sein.

Wildwachsende Pflanzen, die kaum mehr Blätter tragen, stehen für das Dunkle Yin. Zu wenig pflanzliches Leben und zu viel Beton steht hingegen für das Yang. Streben Sie daher einen Ausgleich zwischen natürlichen Elementen sowie von Menschenhand geformten Elementen an.


Um Yin und Yang perfekt zu vereinen, gilt es für jedes Objekt oder Gewächs ein Gegenstück zu finden. Hierbei können Sie sich an den Charakteristika der beiden Elemente orientieren. Yin steht für den Schatten, dunkle Farben, Ruhe sowie weiche Konturen. Yang hingegen zieht Licht, harte Kanten sowie bewegte Objekte an.

Die Bedeutung der Elemente

Licht Ihr Garten soll das Licht aufnehmen, es tanken und davon zehren. Doch damit Sie nicht zu viel dieses Elementes in Ihren Garten strömen lassen, gilt es einen Ausgleich zu finden. Licht im Garten nur zu einem gewissen Maße zuzulassen ist die Aufgabe von Markisen für super Sonnenschutz. Ob Vollkassetten-, Halbkassetten-, Gelenkarm- oder Klemmmarkise für Ihren Garten die richtige Wahl sind, hängt von den bereits eingesetzten Dekorationselementen sowie Möbeln ab. Zudem sollten Sie Ihr handwerkliches Talent hinterfragen. Wer sich schnell und einfach um einen Sonnenschutz bemühen möchte, greift besser zu einer Klemmmarkise. Diese kommt ohne Bohrungen aus, welche einen Eingriff in das aktuell bestehende Mauerwerk Ihres Hauses darstellen.

An der richtigen Stelle kann aktives Wasser auch neuen Schwung im Leben bedeuten.

Wasser: Um das Feng-Shui richtig einzubringen, gilt es jedoch darauf zu achten, wo fließendes Wasser aktiv eingesetzt wird. Hinter dem Haus muss Yin einziehen- Ruhe sowie stabile Gewässer sind hier die Forderung. Vor dem Haus dürfen Sie sich mit aktiven, bewegten Gewässern wie einem Springbrunnen ausleben. Hierbei gilt es zu beachten, dass sich die Bewegungen des Wassers zum Haus hinbewegen sollten. Das Wegfließen vom Haus ist nicht gut für die Harmonie in Ihrem Garten.

 

Chi verkörpert den Fluss

So wie im Garten Fluss und Bewegung gewünscht sind, muss auch Ordnung und Ruhe herrschen. Einer der leichtesten Schritte zu einem ausgeglichenen Garten stellt das Herstellen von Ordnung dar. Dies kann sich in zahlreichen Facetten ausdrücken. Ob Sie kaputte Mauern reparieren, das Laub harken oder zerbrochene Blumentöpfe ersetzen bleibt Ihnen überlassen. Achten Sie darauf, dass sich im Garten keine scharfen, spitzen Kanten und Steine finden lassen. Denn diese können den Fluss der Harmonie stark behindern.

 

Weitere Infos dazu in unserer Rubrik Feng Shui Garten & Gartenplanung

Beitrag teilen:
Long Wang
Über Long Wang 311 Artikel
Meister Long Wang ist seit 2007 Teil des Everyday Feng Shui Redaktionsteams und bereichert seither als Experte für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) mit seiner fernöstlichen Perspektive auf die Welt unsere Plattform. Zu erreichen ist er unter l.wang@everyday-feng-shui.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*