Werner Habermeier: „Wasser ist ein Lebewesen“

Wasser wird in unserer modernen Welt in Rohrleitungen gepresst, gezwängt und geschoben, stagniert dort, wird bestrahlt und stabilisiert, bis es am Ende völlig apathisch seiner von uns „vorhergesehenen Bestimmung“ zugeführt ist. Geht man so mit einem Lebewesen um?

Wasser liebt Bewegung, launische Wirbel und spielerisches Mäandern in zyklischen Schleifen. Warum wir Wasser und der Lebendigkeit von Wasser mehr Bedeutung schenken sollten – darüber spricht Michael Vogt mit dem Wasserexperten Werner Habermeier in folgendem Video:


Weitere Infos dazu auch unter www.geomantie.net – Lebewesen Wasser

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*