Wie ein Handy in der Mikrowelle zum Monster wird

Dass Handys „böse“ sind, wissen wir nicht erst, seit immer mehr wissenschaftliche Studien bestätigen, welche negativen Langzeiteinflüsse elektromagnetische Strahlung auf den menschlichen Körper hat. So unschuldig sie im Alltag auch aussehen… Handys sind besessen und das kleine Monster in ihnen bekommt man auch ganz einfach herausgelockt, wenn man nur will. Und zwar in einer Mikrowelle. Warnung: Bitte probiert das nicht zu Hause, denn es ist sehr gefährlich!

Hier gibt es weitere Infos zum Thema Elektrosmog.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*