Wirkungsvolle Symbiose: Grafik Design & Feng Shui

Bei einer beruflichen Neuorientierung oder Geschäftsgründung können die Erfahrungswissenschaft zur Raumharmonie Feng Shui und das analytische Entwickeln eines Corporate Design für ein Unternehmen eine wirkungsvolle Symbiose eingehen.

Feng Shui & Corporate Design: Mit Farben, Formen und Materialien inhaltliche Firmenaspekte  unterstreichen sowie Mitarbeiter optimal unterstützen
Feng Shui & Corporate Design: Mit Farben, Formen und Materialien inhaltliche Firmenaspekte unterstreichen und Mitarbeiter optimal unterstützen (Foto: Kerstin Rath)

Die Wirkungsweise der Natur, in der Lehre von Feng Shui über Jahrtausende beobachtet und in Ordnungsprinzipien festgehalten, die die Gesetzmäßigkeiten von Lebensrhythmen beschreiben, ist ebenso relevant für unser alltägliches Leben heute und unseren Standpunkt im beruflichen Leben wie die Erkenntnisse aus einer umfassenden Analyse bei der Einordnung firmeneigener Standpunkte, Zielsetzung, Zielgruppe und Unternehmensphilosophie.

In beiden Fällen geht es um die Frage: wie positioniere ich mich richtig in meinem entsprechenden Umfeld. In beiden Fällen stellen sich ähnliche Fragen: Wie ist der Ist-Zustand/die Bestandsaufnahme, wo möchte ich hin/meine Ziele und mit welchen Mitteln erreiche ich dies bzw. kann ich meine persönliche Entwicklung und die des Unternehmens/des Teams fördern.

In Hinblick auf die Räumlichkeiten und das persönliche Profil des Unternehmers (bzw. des gesamten Teams) liefert mir die Harmonielehre wertvolle Ergebnisse zu Themen wie: welche Farben, Formen und Materialien fördern den inhaltlichen Aspekt der Firma wie die Firmeninhaber/Mitarbeiter. Jeder Beruf/jedes Produkt kann in das 5 Elemente-System einsortiert werden und zeigt mir an, an welchem Ort beispielsweise die entsprechende Farbe in diesem Fall Ihren vollen Ausdruck erhält, welcher Raum für welche Tätigkeit die beste Basis darstellt, um die Dinge umzusetzen, die dort vorrangig sind. Auch die Anordnung des Grundrisses gibt Aufschluss über die Verteilung von Lebensbereichen, d.h. Aufgaben, die sich im Zuge der Neugründung stellen können. Dabei stellt zum Beispiel die Mitte eines Objektes einen besonderen Aspekt dar, sie wird in privaten Räumen als Lebensbasis gesehen, in Geschäftsräumen bildet sie die Firmengrundlage, das Fundament auf dem das Unternehmen steht, aufbauen kann und von wo aus es agiert. Je stärker meine Standfestigkeit desto autarker und unangreifbarer wirke ich nach außen.

Aufgrund der erhaltenen Informationen durch die Feng Shui-Analyse über unterstützende Farben, Formen, Materialien und Persönlichkeitsprofil kann ich aus grafischer Sicht dieses Wissen direkt in die Gestaltung der Entwicklung eines Firmenlogos aufnehmen und anwenden. Dies gilt natürlich nicht nur für das Logo, das als Grundlage der Firmenpräsentation des Unternehmens gilt, sondern fortgesetzt in allen weiteren Medien, die das Unternehmen darstellen wie auch für die Außengestaltung z. B. eines Ladens/Shops.

Praxis-Beispiel

Gesamtkonzeption Geschäftsraumberatung und Entwicklung eines Corporate Design für einen Anbieter hochwertiger Bau-Produkte durch Kerstin Rath von freiraum.21

Corporate Design der Firma Koplin Artbau

Auch die Fassade des Ladengeschäfts wurde dem Corporate Design angepasst
Das Corporate Design beschränkt sich nicht nur auf Werbemittel des Unternehmens. Auch die Geschäftsräume wurden innen wie außen in die umfassende Gestaltung miteinbezogen.
(Foto: Kerstin Rath)

Auf der Basis des erarbeiteten individuellen Feng Shui-Konzeptes für die Raumgestaltung sowie der zugrundeliegenden persönlichen Elemente-Konstellation des Firmeninhabers, wurde die gesamte Geschäftsausstattung in Farb- und Formgestaltung auf die erforderlichen Firmenaspekte und Arbeitsinhalte abgestimmt und eine übergreifende stimmige Gesamtlösung erschaffen.

Weitere Informationen dazu unter www.freiraum21.com
 

Über Kerstin Rath

Kerstin Rath Kerstin Rath arbeitet in Berlin, Braunschweig und Hamburg. Sie ist Diplom-Designerin und zertifizierte Feng Shui-Beraterin. Kenntnisse über gestalterische Prozesse und ihre Umsetzung fließen optimal in ihre Arbeit der Raumgestaltung ein. Durch Feng Shui bekommt ihre gestalterische Tätigkeit zudem eine tiefere Bedeutung.

Workshop-Empfehlung:

Wohnsinn im Wandel – WIR IM WECHSELSPIEL DER ELEMENTE

SAMSTAG 28. APRIL 2012 11–18 UHR
BERLIN CHARLOTTENBURG

LEITUNG: Kerstin Rath – Dipl. Designerin, zertif. Feng Shui-Beraterin
KOSTEN: 66 € pro Person
ORT: IHR WOHLBEFINDEN, Dresselstraße 4
EINGANG: Riehlstraße 7, 14057 Berlin Charlottenburg

WORKSHOP-BESCHREIBUNG:

Es gibt immer einen Raum der uns umgibt. Alle 5 Elemente sind in jedem Raum vorhanden und begleiten uns mit ihren vielfältigen Eigenschaften zu jeder Zeit. Die Ausgewogenheit der 5 Elemente – auch die 5 Wandlungsphasen genannt – sind in unserem Wohnbereich verantwortlich für unser Wohlbefinden.

Sie erfahren Hintergründe und Wirkungsweise der 5 Wandlungsphasen WASSER, HOLZ, FEUER, ERDE und METALL auf der Wohnebene und können dieses Wissen in Bezug auf Ihre individuelle Wohnsituation anwenden, Ihre Wahrnehmung sensibilisieren und den Blick für Ihre Umgebung und somit für Ihr eigenes
Wohlgefühl schärfen.

Bitte bringen Sie Ihren Grundriss mit Nordpfeil mit und gegebenenfalls Fotos, ein Lineal (wenn möglich ein Geodreieck) und Stifte. Wer möchte kann mir seinen Grundriss vorab mailen, dann werde ich ihn unter Umständen im Workshop als Beispiel verwenden.

Um eine Anmeldung per Mail oder telefonisch wird gebeten, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

MAIL: fs@freiraum21.com
FON: 030 – 683 255 96
INTERNET: www.freiraum21.com

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*