Südsteiermark, Foto (C) MaxPower0815 / flickr CC BY 2.0
Geomantie

Steiermark: Kraftplätze im Südosten + Südwesten, Teil 2

In diesem Teil geht es um bedeutsame Quellen, Gärten, Parks, Naturdenkmäler, Wege, Plätze, Brücken, Aussichtspunkte, Kultureinrichtungen und altertümliche Relikte. Südsteiermark, Foto (C) MaxPower0815 / flickr CC BY 2.0 Im ersten Teil wurden historische Machtbauten behandelt.  [mehr...]
Franziskanerkloster in Graz, Foto (C) Bernd Thaller / flickr CC BY 2.0
Geomantie

Öffentliche Kraftplätze in Graz

Kraftplätze sind Orte, die man gerne aufsucht, um sich zu erholen, um sich aufzuladen, inspirieren zu lassen und zur Ruhe zu kommen. Viele davon sind bekannte Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele.  [mehr...]
Foto (C) Jens Friedrich / flickr CC BY 2.0
Geomantie

Ratenzahlen: Verschlüsselte Zahlen-Botschaften mit Symbolkraft

Nein, hier geht es nicht um die Bezahlung von Kreditraten, sondern um spezielle Zahlen-Kombinationen, mit denen sich symbolische Informationen auf der Schwingungsebene übertragen lassen. Foto (C) Jens Friedrich / flickr CC BY 2.0 Zahlenverhältnisse haben in der Architektur immer schon eine großen Rolle gespielt.  [mehr...]
Bunte Karneval-Maske, Foto (C) Axel Kuhlmann / flickr CC BY 2.0
Geomantie

Die Energie-Qualitäten im Februar

Auch wenn die Temperaturen noch wintermäßig sind: Im Februar beginnt bereits der Vorfrühling. Nicht nur die Zimmerpflanzen treiben aus, sondern auch im Freiland regen sich Knospen und Wurzeln.  [mehr...]
Hängende Räucherkegel in einem Tempel in Tai Po (Hongkong). Foto (C) shankar s. / flickr CC BY 2.0
Geomantie

Räuchern: Über Sinn & Wirkung von Räucherwaren

Die Verwendung von Duftstoffen ist ein wichtiger Bestandteil von geomantischen Ritualen. Außerdem ist die Herstellung von Räucherwerk eine wunderbare Möglichkeit, um übriggebliebende Pflanzenreste zu verwerten. Duftende Pflanzenreste sind eindeutig zu schade für den Kompost oder den Heizungsofen!  [mehr...]