Armlängentest: Lassen Sie Ihr Unterbewusstsein zu Wort kommen

Der Armlängentest ist ein einfacher, kostenloser Selbsttest, mit dem jeder eigenständig sein Unterbewusstsein befragen kann. In einem Video demonstriert der Berliner Arzt Uwe Albrecht die Anwendung des Tests.

Kennt ihr schon den „Armlängentest“? Es handelt sich dabei um einen einfachen Selbsttest, mit dem ihr ohne Hilfe einer weiteren Person selbst euer Unterbewusstsein befragen könnt. Durch den Armlängentest lassen sich Balance-Zustände oder Ungleichgewichte feststellen. Das Gute an dem Test ist: Jeder kann ihn anwenden, er ist schnell zu erlernen und hoch effizient. Außerdem kostet er nichts. Im folgenden Video demonstriert der Berliner Arzt Uwe Albrecht die Anwendung des Tests:

Übrigens handelt es sich bei der Testmethode keineswegs um eine esoterische Spinnerei. Der Armlängentest beruht vielmehr auf einem neurologischen Reflex. Dabei entspannen sich die Muskeln auf der einen Körperseite, während sie sich auf der anderen anspannen. Auf diese Weise bekommen die Arme eine unterschiedliche Länge. Medizinisch betrachtet handelt es sich hier um eine Reaktion unseres Muskelapparates auf Stress. Dabei steuert unser Gehirn über ein Neuropeptid (die Substanz P) unsere Muskeln so, dass bisher starke Muskeln plötzlich schwach werden.

Ob ihr in Balance seid oder im Stress zeigt euch der Armlängentest
Ob ihr in Balance seid oder im Stress zeigt euch der Armlängentest (Bildquelle: www.innerwise.eu)

Großer Nachteil des Armlängentests ist allerdings, dass es einen Gegenspieler gibt: Unser Wille. Dieser „will“ uns stets beweisen, wie stark, toll oder super wir doch sind. Bei manchen Menschen lässt sich zuweilen auch das Gegenteil beobachten: Sie schlüpfen in allen möglichen Situationen in eine Opferrolle und wollen sich selbst beweisen, wie erfolglos und Bemitleidens würdig sie sind. Beides behindert die Aussagekraft des Tests. Daher muss man lernen, von außen auf sich zu schauen. Weitere Infos dazu findet ihr auf der Webseite von Uwe Albrecht.

Praktische Anwendung in Bezug auf Feng Shui

Gut geeignet ist der Armlängentest beispielsweise im Rahmen einer Feng Shui Optimierung von Wohnräumen: Viele Menschen sind sich nicht wirklich im Klaren über ihre eigenen Wohnbedürfnisse. Der Armlängentest ist eine sehr gute Hilfe, um sich selbst hinsichtlich der Wirkung von Formen, Farben und Materialien zu befragen. Wenn ihr euch einmal nicht sicher seid, ob dieses oder jenes Wohnaccessoire an dieser oder jener Stelle besser geeignet ist, lasst einfach euer Unterbewusstsein antworten. In den meisten Fällen ist dies die beste Wahl, um sich in den eigenen vier Wänden auch wirklich wohl zu fühlen.

www.everyday-feng-shui.de

Beitrag teilen:
Über Long Wang 315 Artikel
Meister Long Wang ist seit 2007 Teil des Everyday Feng Shui Redaktionsteams und bereichert seither als Experte für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) mit seiner fernöstlichen Perspektive auf die Welt unsere Plattform. Zu erreichen ist er unter l.wang@everyday-feng-shui.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*