Feng Shui als Weg zu einem neuen Lebensgefühl

Betrachten Sie Feng Shui nicht nur als Orientierungshilfe bei der Wohnraumgestaltung, sondern als Wegbereiter – hin zu einem neuen Lebensgefühl. Lassen Sie sich mitreißen: Sie leben jetzt!

Spirituelle Räucher-Zeremonie als Hilfsmittel um Vergangenes loszulassen
Spirituelle Räucher-Zeremonie als Hilfsmittel um Vergangenes loszulassen (Foto: Jean-Etienne Minh-Duy Poirrier)

Die Grundvoraussetzungen für ein Leben in Harmonie mit unserem Inneren und unserer Umwelt ist eine gesunde und ausgewogene Lebensweise. Müßiggang ist im Feng Shui kein Laster, sondern wird als wichtiger (weil natürlicher) Bestandteil des Lebens betrachtet.

Tipp: Sorgen Sie für einen ausgewogenen Wechsel von Aktivitäts- und Erholungsphasen. Verschaffen Sie sich genügend Freiräume und vor allem Zeit, um Ihren Interessen nachzugehen.

Foto: danjo paluska / flickr CC BY 2.0
Lifestyle

Stimmungsvolle Raumdüfte für den Winter

Die schönsten Winter-Düfte kommen direkt aus der Natur. Sie erinnern uns an Weihnachten, Lebkuchen, Glühwein, Moos, Harz, Wachs und Tannennadeln. Sie wirken entspannend, wärmend, aromatisch und würzig.  [mehr...]
Foto: Johanna Fritz
Freie Energie Technologien

Pinienzapfen und andere energetische Stil-Elemente

Symbole und Ornamente spielen eine essentielle Rolle in der klassizistischen Architektur. Formale Anklänge an die Natur wirken wie energetische Antennen und verleihen den Gebäuden so etwas wie Beseeltheit.   Foto: Johanna Fritz Frequenzmuster in frühen Hochkulturen In der frühzeitlichen Architektur wurden ganz bewusst Muster und Geometrien verwendet, die auch in der Natur vorkommen.  [mehr...]
Foto: Ron Mader / flickr / CC BY 2.0
Kunst & Kultur

Sprachraum und Muttersprache

Sprache beeinflusst nicht nur das Lebensgefühl, sondern auch die Art zu denken. Um einen deutschen Satz zu bilden, muss man gedanklich einen Bogen spannen, denn sonst wird man ihn nicht schlüssig zu Ende bringen.  [mehr...]
Foto: Phil Whitehouse / flickr CC BY 2.0
Freie Energie Technologien

Neue Erkenntnisse von der Osterinsel

Das entlegene kleine Eiland ist für seine imposanten Moai-Statuen bekannt, die auf mysteriöse Weise aus der Erde „wachsen“. Insgesamt sind es über 900 Stück und ihre Herkunft ist bis heute mysteriös.  [mehr...]
Kazan, Foto: Kevin Dooley / Flickr CC BY 2.0
Freie Energie Technologien

Auf den Spuren von Tartarien

Tartarien war ein altes Reich in Zentralasien, das auf antiken Karten verzeichnet ist, aber in der offiziellen Geschichte kaum erwähnt wird. Viele Überreste weisen darauf hin, dass es sich um eine imposante Hochkultur handelte.  [mehr...]
Foto: Ted Van Pelt / flickr CC BY 2.0
Lifestyle

Krisenvorsorge versus Urvertrauen

Wie verhält man sich als aufgeweckter Mensch mit einem gewissen Schöpfer-Bewusstsein und Bereitschaft zur Eigenverantwortung, wenn die Zeiten unsicher wirken und sogar von Notständen die Rede ist?  [mehr...]
Foto: tonynetone / flickr CC BY 2.0
Freie Energie Technologien

Gibt es UFOs, die freie Energie-Technologien nutzen?

In Deutschland existieren UFOs nur inoffiziell. Doch das ist nicht allen Ländern so. Flugobjekte, die nicht identifiziert werden können, scheinen unbekannte Antriebsformen zu benutzen. Möglicherweise handelt es sich um geheime Militärtechnologien, die nicht von Aliens, sondern von Menschen gemacht sind.  [mehr...]
Foto: Carlos ZGZ / flickr CC BY 2.0
Body Feng Shui

Genderwahn oder sexuelle Freiheit?

Juchuuu! Endlich dürfen Frauen wie Männer sein und Männer wie Frauen! Doch was bedeutet es energetisch, wenn Frauen nicht in der weiblichen Kraft stehen und Männer nicht in der männlichen?  [mehr...]