Erstes Schweizer Bürogebäude in Vastu-Bauweise

Auf einem Hügel in Neuhaus in der Schweiz im Verkehrsdreieck Zürich – St. Gallen – Graubünden – Innerschweiz hat die Saweka AG ein Bürogebäude vollständig nach Vastu-Kriterien errichtet. Ein kurzer Dokumentarfilm gibt einen Einblick in die indische Variante des Feng Shui und die Entstehung des Gebäudes.

Erstes Bürogebäude in Vastu-Bauweise in der Schweiz
Erstes Bürogebäude in Vastu-Bauweise in der Schweiz (Bildquelle: Saweka AG / Vimeo)

Der Begriff Vastu, den viele auch unter der Bezeichnung „Indisches Feng Shui“ kennen, stammt aus dem Sanskrit und hat zwei Bedeutungen: Zum einen bezeichnet er den Ort, wo das erste Sonnenlicht früh am Morgen hin scheint. Zum anderen bedeutet Vastu mit einem langen „a“ gesprochen einen umschlossenen Raum. Sobald ein solcher Raum vorliegt, entwickelt dieser eine eigene „Energiepersönlichkeit“, welche einen unmittelbaren Einfluss auf jeden Menschen ausübt, der sich im betreffenden Raum aufhält. Um diese energetische Wirkung geht es im Vastu.

Die Ursprünge des Vastu gehen auf eine Zeit um 4000-5000 Jahre vor Christus zurück. Einige Wurzeln des chinesischen Feng Shui lassen sich aus dem Vastu ableiten. Doch es gibt auch eine Vielzahl von Unterschieden zwischen beiden Erfahrungswissenschaften. Weitgehend unbekannt ist hierzulande allerdings, dass sich in der römischen bzw. europäischen Architektur zahlreiche Einflüsse aus dem Vastu entdecken lassen, uns diese Architektur also nicht fremd ist, während das chinesische Feng Shui in der europäischen Architekturgeschichte bis heute nur eine sehr geringe Rolle gespielt hat.

Wie bekannt uns zahlreiche Elemente aus dem Vastu auch heute noch sind, zeigt die folgende kurze Dokumentation zum Bau des ersten Bürogebäudes nach Vastu-Kriterien in der Schweiz durch die Saweka AG:

Weitere Infos zu Projekten der Saweka AG findet ihr unter www.saweka.ch.

www.everyday-feng-shui.de

Beitrag teilen:
Long Wang
Über Long Wang 311 Artikel
Meister Long Wang ist seit 2007 Teil des Everyday Feng Shui Redaktionsteams und bereichert seither als Experte für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) mit seiner fernöstlichen Perspektive auf die Welt unsere Plattform. Zu erreichen ist er unter l.wang@everyday-feng-shui.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*