Prophezeiungen & Prognosen für die Zeit ab Ende 2022

Ein Jahr neigt sich dem Ende zu und viele Menschen sind neugierig, was sich in den kommenden Monaten und Jahren tun wird auf der Weltbühne. Lassen wir hier Alois Irlmaier und Peter Denk zu Wort kommen!

 

Alois Irlmaier

Alois Irlmaier lebte von 1804 bis 1959. Er zählt zu den berühmtesten Hellsehern mit sehr hoher Treffersicherheit. Er sah einen dritten Weltkrieg voraus und hatte Endzeit-Vorstellungen. Danach jedoch sollte eine gute Zeit kommen mit milderem Klima in Bayern. Jahreszahlen konnte er allerdings nicht nennen, daher ist alles offen.

Im Stiefelland bricht eine Revolution aus. Ich glaube, es ist ein Religionskrieg. Weil sie alle Geistlichen umbringen. Ich sehe Priester mit weißen Haaren tot am Boden liegen. Hinter dem Papst ist ein blutiges Messer. … Die Stadt mit dem eisernen Turm wird das Opfer der eigenen Leute. Sie zünden alles an. Revolution ist’s und wild geht`s her. Inseln vor der Küste gehen unter, weil das Wasser ganz wild ist. Ich sehe große Löcher im Meer. Die fallen dann wieder zu, wenn die riesigen großen Wellen zurückkommen. Die schöne Stadt am blauen Wasser versinkt fast ganz im Meer und im Schmutz und Sand, den das Meer hinauswirft. Drei Städte sehe ich versinken gen Süden, gen Nordwesten und gen Westen.“ „Ein Teil Englands verschwindet, wenn das Ding ins Meer fällt, das der Flieger hineinschmeißt. Dann hebt sich das Wasser wie ein festes Stück und fällt wieder zurück. Was das ist, weiß ich nicht.“ Irlmaier sah außerdem, dass gelbe Menschen über Alaska nach Kanada und in die USA einbrechen, aber zurückgeschlagen werden. Er sah, dass eine große Stadt durch Raketengeschoße vernichtet wird. Die Frage, ob damit New York gemeint sei, konnte er nicht beantworten. Weiters sagte er, dass in Russland ein Bürgerkrieg ausbricht. „Die Leichen sind so viele, dass man sie nicht mehr wegbringen kann von den Straßen. Das Kreuz kommt wieder zu Ehren. Die Großen unter den Parteiführern bringen sich um und im Blut wird eine lange Schuld abgewaschen. Ich sehe eine große Masse, gemischt mit gelben Gesichtern. Es ist ein allgemeiner Aufruhr und ein grausiges Morden. Dann singen sie das Osterlied und verbrennen Kerzen vor schwarzen Marienbildern. … Um Köln entbrennt die letzte Schlacht. Nach dem Sieg wird ein Kaiser vom fliehenden Papst gekrönt. Wie lange das alles dauert, weiß ich nicht. Ich sehe drei Neuner. Der dritte Neuner bringt den Frieden. … Friede wird dann sein. Eine gute Zeit.

 

Linktipp: Prophezeiungen für das Jahr 2020: Sagte Alois Irlmaier den Dritten Weltkrieg voraus?

Buchtipp: „Bayerische Hellseher“ von Wolfgang Johannes Bekh

Peter Denk

Peter Denk ist kein Hellseher, aber in Kontakt mit medialen Beratern. Er gibt regelmäßig Prognosen ab, die meistens aufregender sind als die Realität. Die nachfolgenden Informationen sind einen Youtube-Video entnommen, das Ende Oktober 22 auf dem Kanal von Matthias Langwasser erschienen ist mit dem Titel „Interview mit Peter Denk: Vorboten der neuen Zeit …“ (ab Minute 13).

Es wird eine Aufteilung geben, der Menschen und der Welt. Es wird eine neue Welt kommen, die sehr, sehr gut sein wird. Es kann jahrzehntelang dauern, bis sie sich entwickelt, hat aber eigentlich bereits begonnen. Jeder Mensch kann sich frei entscheiden. Die NWO-Führer haben keine Chance mehr, ihre Pläne umzusetzen, versuchen aber so viele Menschen wie möglich in ihr Boot zu bekommen. Es werden noch unangenehme Ereignisse eintreten, die die Menschen aufrütteln. Es wird eine dramatische „Show“ kommen, vor allem im deutschen Sprachraum, die viel Angst und Panik erzeugt und auch Menschenleben fordert. Es wird möglichweise ein Weltkrieg inszeniert. Die Massenmedien scheinen sich bereits auf eine Kriegsinszenierung vorzubereiten. Außerdem gibt es Hinweise, dass immer mehr Produkte nicht mehr erhältlich sein werden.

Linktipp: Zeitprognosen von Peter Denk



 

Beitrag teilen:
Über Johanna Fritz 87 Artikel
Johanna ist freiberufliche Grafik-Designerin und Künstlerin. Sie berät das Team von Everyday Feng Shui bei der Website-Gestaltung und unterstützt bei redaktionellen Themen rund ums Wohnen und Einrichten. Johanna ist unser "Stil-Guru" und ihr erreicht sie unter j.fritz@everyday-feng-shui.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*