Sichtschutz mit immergrünen Heckenpflanzen

Zwar gibt es im Winter nicht so viel zu verbergen, weil man sich viel seltener im Freien aufhält, aber das wohlige Gefühl von Privatsphäre ist immer gefragt. Qualitäten wie Schutz und Geborgenheit gehören zu den Grundbedürfnissen beim Wohnen.

Foto: tereza dvorakova / flickr CC BY 2.0
Foto: tereza dvorakova / flickr CC BY 2.0

Hecken schaffen Grenzen und trennen verschiedene Reviere

Die Absicherung des eigenen Reviers ist ein wichtiges Feng-Shui-Thema. Man kann dies mit Mauern und spitzen Eisenzäunen tun, oder mit sogenannten „lebenden Zäunen“ – sprich Büschen und Rank-Gewächsen. Zugegeben: allzu viele Sträucher gibt es nicht, die in unseren Breiten wintergrün bleiben. Zwar gibt es relativ viele Gehölze, die immergrün sind, aber nicht alle sind für gewöhnliche Sichtschutzhecken geeignet. Die Wuchshöhe ist entweder zu hoch oder zu niedrig oder die Pflanzen wuchern zu stark. Wer den Pflegeaufwand nicht scheut, kann hohe und niedrige Sträucher kombinieren. Gemischte Hecken haben den Vorteil, dass sie natürlicher aussehen und das ganze Jahr über dekorative Zweige liefern, die Blumensträuße aufpeppen oder in Vasen und Gestecken was hermachen. Die nachfolgende Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern soll als Anregung dienen.

Immergrüne HeckenkirscheLonicera nitida ‚Maigrün‘
Wuchshöhe70 cm
Umfangbis 1 Meter breit
Aussehenbuschig, kompakt und dicht verzweigt
Standortanspruchslos
Besonderheitennur für niedrige Hecken geeignet
BuchsbaumBuxus Sempervirens
Wuchshöhe200 bis 450 cm
Umfangbis 3,5 Meter breit
Aussehensehr kompakt und dicht verzweigt
Standortanspruchslos, gedeiht auch im Schatten und verträgt Hitze
Besonderheitensehr gut schnittverträglich, wächst nur langsam, kann sehr alt werden
Immergrüner Säulen-SpindelstrauchEuonymus japonicus ‚Green Rocket‘
Wuchshöhe130 cm
Wuchsformbis 0,5 Meter breit
Aussehenkompakt und dicht verzweigt
Standorthumoser Gatenboden
Besonderheitennur für niedrige Hecken geeignet
Rotdorn, FeuerdornPyracantha coccinea
Wuchshöhe150 bis 400 cm
Umfangbis 4 Meter breit
Aussehenbuschig, unregelmäßig
Standortgedeiht auf vielen Böden
Besonderheitendornig, trägt kugelige Früchte
Immergrüne MagnolieMagnolia grandiflora
Wuchshöhe600 bis 800 cm
Umfangbis 5 Meter breit
Aussehengroßblättrig, unregelmäßig
Standortsonnig
Besonderheitenschmaler, pyramidenförmiger Wuchs, dekorative Blüten, für normale Gartenhecken zu hoch
LigusterLigustrum vulgare
Wuchshöhe200 bis 400 cm
Umfangbis 2 Meter breit
Aussehenkleinblättrig, blickdicht
Standortanspruchslos
Besonderheitenklassische Heckenpflanze mit guter Schnittverträglichkeit
LebensbaumThuja
Wuchshöhebis 600 cm (sortenabhängig)
Umfangbis 1,5 Meter breit (sortenabhängig)
Aussehenkleinblättrig, blickdicht, pyramidenförmig
Standortanspruchslos
Besonderheitenklassische Heckenpflanze mit guter Schnittverträglichkeit
Mostgummi-EucalyptusEucalyptus gunnii
Wuchshöhe200 bis 500 cm
Umfangbis 2 Meter breit
Aussehenkleine Blätter, buschig, nicht blickdicht
Standortsonnig und feucht
Besonderheitenaromatisch duftend, dekorative Blätter, nur in milden Lagen und an geschützten Standorten winterhart, wächst schnell
Scheinzypresse, GartenzypresseChamaecyparis lawsoniana
Wuchshöhe350 bis 500 cm
Umfangbis 2,5 Meter breit
Aussehensäulenförmig, weniger dicht als Thujen
Standortziemlich anspruchslos
BesonderheitenEs gibt auch zeifärbige Sorten, zum Beispiel „White Spot“
Berberitze, SauerdornBerberis vulgaris
Wuchshöhe100 bis 250 cm
Umfangbis 1,5 Meter breit
Aussehendicht verzweigt
Standortanspruchslos
Besonderheitenstachelig, schöne Herbstfärbung, undurchdringlich. Das Laub wird im Winter zwar meistens abgeworfen, bleibt aber lange haften. Die Sorten Berberis frikartii ‚Telstar‘ und Berberis frikartii ‚Amstelveen‘) bleiben auch im Winter grün.
Japan-StechpalmeIlex crenata
Wuchshöhe150 bis 350 cm
Umfangbis 3 Meter breit
Aussehendicht verzweigt
Standortanspruchslos
Besonderheitenschatten- und schnittverträglich, dient auch als robuster Ersatz für Buchsbaum
MahonieMahonia aquifolium
Wuchshöhe90 bis 150 cm
Umfangbis 1 Meter breit
Aussehenbuschig und kompakt
Standortanspruchslos
Besonderheitennur für niedrigen Hecken geeignet, attraktive Blüten und Beeren und dekoratives Herbst-Laub
Wintergrüne ÖlweideElaeagnus x ebbingei ‚Compacta‘
Wuchshöhe100 bis 300 cm
Umfangbis 3 Meter breit
Aussehenbuschig und kompakt
Standortanspruchslos
Besonderheitennur in milden Lagen immergrün, duftene Blüten

Zum Weiterlesen:

Immergrüne Heckenpflanzen: 19 schnellwachsende ungiftige Arten

Immergrüner Sichtschutz: 8 winterharte Sträucher und Heckenpflanzen

Buchsbaumersatz

Feuerdorn

Immergrüne Magnolie

Mostgummi-Eukalyptus – Eigenschaften im Überblick

Berberitzen-Hecke: Tipps zum Pflanzen & Pflegen

Mahonie

Beitrag teilen:
Über Johanna Fritz 87 Artikel
Johanna ist freiberufliche Grafik-Designerin und Künstlerin. Sie berät das Team von Everyday Feng Shui bei der Website-Gestaltung und unterstützt bei redaktionellen Themen rund ums Wohnen und Einrichten. Johanna ist unser "Stil-Guru" und ihr erreicht sie unter j.fritz@everyday-feng-shui.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*