Foto (C) Mikko Koponen / flickr
Freie Energie Technologien

Wasserwirbel und Anwendungen des Wirbel-Prinzips

Wirbel sind dynamische, trichterförmige Raum-Spiralen mit vitalisierenden Eigenschaften. Lebendiges Wasser wirbelt. Als „Vater“ der Wasserwirbel-Forschung gilt Viktor Schauberger.    Viktor Schauberger ist nicht der einzige berühmte Wasserforscher, aber der vielleicht bekannteste.  [mehr...]
NicolaTesla, Foto (C) Ariel Quiroz / flickr
Freie Energie Technologien

Der Casimir-Effekt und was man damit anfangen kann

Die meisten werden wahrscheinlich noch nie etwas von dieser „Naturgewalt“ gehört haben. Sie gehört wie die Schwerkraft, der Auftrieb, die Fliehkraft, die Lebensenergie und der Magnetismus zu den „freien Energien“, die bisher kaum genutzt werden.   [mehr...]
Foto (C) http://volksbedini.de/produkte.php
Freie Energie Technologien

Batterien wiederbeleben mit einem „Bedini“

Ein Bedini ist ein alternatives und universelles Lade-Gerät zum Regenerieren von scheinbar leeren Batterien. Dafür wird so wenig Strom benötigt, dass sich die Anschaffung auszahlt.   John Bedini: Vorreiter und Lichtgestalt in der alternativen Energie-Bewegung Die Bezeichnung „Bedini“ bezieht sich auf  John Bedini, dem Erfinder der Bedini-Systeme.  [mehr...]
Foto (C) Prayitno / Thank you for (12 millions +) view / flickr
Freie Energie Technologien

Bambus als Baustoff und Rohstoff

In Japan wurde 2016 mit dem weltweit ersten Bambus-Kraftwerk begonnen. Es soll Strom für rund 5.000 Haushalte liefern. Der schnell nachwachsende Rohstoff ist außerdem ein hervorragendes Baumaterial.  [mehr...]
Im Wald kann man mit 3.000 negativen Ionen rechnen pro cm2 - im Gegensatz zu 150 in Innenräumen , Foto (C) Lee Coursey / flickr
Freie Energie Technologien

Bioelektrische Energiequellen

Wir sprechen nicht zufällig davon, dass wir den Körper wieder „aufladen“ müssen, wenn wir erschöpft sind. Der Mensch ist ein bioelektrisches Wesen und würde ohne Strom nicht funktionieren.  [mehr...]
Die Pyramiden von Gizeh, Foto (C) Simon Matzinger / flickr
Freie Energie Technologien

Waren die Pyramiden elektrische Kraftwerke?

Eines scheint sicher zu sein: Die riesigen Bauwerke waren keine Grabstätten, sondern technische Anlagen. Fragt sich nur, zu welchem Zweck und wie sie funktionierten!   Eigentlich sind sie ja nicht zu übersehen.  [mehr...]
Foto (C) Alexander von Halem / flickr
Freie Energie Technologien

Salz: Heiliger Stoff, Lebenselixier und Energie-Lieferant

Das „weiße Gold“ ist nicht nur ein wichtiger Mineralienträger, sondern weist auch interessante Eigenschaften auf, die für die Gewinnung von Energie genutzt werden können.   Salz als Gewürz und Lebensmittel Die Meinungen über die gesundheitlichen Vor- und Nachteile gehen auseinander.  [mehr...]
Talismane zum Umhängen, Foto (C) Sam Howzit / flickr
Freie Energie Technologien

Die Kraftobjekte der Schamanen

Schamanen sind Meister im Nutzen von freien Energien. Um sich für Trance-Reisen mit Energien aufzuladen, benutzen sie geheimnisvolle Kraftobjekte, die mehr sind als nur Symbole.   Kraftobjekte im alten Ägypten Serge Kahili King, ein bekannter Meister-Schamane aus Hawaii, schreibt in seinem Buch „Erdenergien, Die Suche nach der verborgenen Kraft des Planeten“ von seinen Nachforschungen und Experimenten mit Kraft-Stäben.  [mehr...]
Foto (C) Peggy2012CREATIVELENZ / flickr
Freie Energie Technologien

Wie funktionieren Symbole?

Bei Feng-Shui-Behandlungen wird oft mit Symbolen gearbeitet. Die Wirkkraft von Symbolen wird auch als „Freie Energie“ bezeichnet, weil sie von keinen Stoffen abhängig ist, sondern lediglich vom Geist.  [mehr...]
Kolibakterien, Foto (C) NIAID / flickr
Freie Energie Technologien

Energie erzeugen mit Bakterien & Algen

Bakterien sind überall. Sie leisten wertvolle Dienste bei Abbauprozessen. Einige Arten sind imstande, nebenbei Stoffe zu produzieren, die einen Energiewert haben. Zum Beispiel Wasserstoff, Methangas und Biotenside.  [mehr...]
Dieser ältere Prototyp wurde bereits im Jahr 2014 in Genf vorgestellt. Foto (C) Werner Bayer / flickr
Freie Energie Technologien

NanoFlowcell: Elektroautos mit Flusszellen-Antrieb

Sie gehören zu den Fahrzeugen mit alternativen Antrieben und gelten als Sieger beim Preis-Leistungsverhältnis. NanoFlowcell® ist die genaue Bezeichnung für die bahnbrechende Flusszellen-Technologie der nanoFlowcell Holdings.  [mehr...]
Druckluft kann an Tankstellen getankt werden. Foto (C) Aranami / flickr
Freie Energie Technologien

Druckluft-Autos: Nur Nischenprodukte für den Stadtverkehr?

Sie sind nicht nur energiesparend, sondern auch äußerst platzsparend. Allerdings sind sie nicht die schnellsten – auch wenn sie äußerlich wie flotte Käfer aussehen.   Druckluftantriebe sind bereits in der Vergangenheit für diverse Nischenanwendungen realisiert worden, zum Beispiel für Gruben-Lokomotiven und Straßenbahnen.  [mehr...]
Foto (C) Peter Mulligan / flickr
Freie Energie Technologien

Brillouin-Energie auf Basis von Wasserstoff und Kalter Fusion

Eine kalifornische Firma hat Reaktor-Prototypen entwickelt, die die bisherige Energieversorgung von Haushalten revolutionieren können und wahrscheinlich bald kommerziell genutzt werden.   Die Brillouin Energy Corporation ist ein amerikanisches Unternehmen, das 2005 von Robert E.  [mehr...]