Foto: montereydiver / flickr CC BY 2.0
Ökologie & Umwelt

Zeit ist relativ und subjektiv zugleich – oder?

Die Zeit scheint immer schneller zu verlaufen und es gibt tatsächlich Spekulationen, dass eine Stunde nicht mehr so lange dauert wie früher. Kann es sein, dass sich die Zeit allen Ernstes beschleunigt? Foto: montereydiver / flickr CC BY 2.0 Die Zeit bleibt stehen, wenn man sich mit Lichtgeschwindigkeit bewegt Dieser Verzögerungseffekt kommt auch bei niedrigeren Geschwindigkeiten zum Tragen.  [mehr...]
Kürbisgericht mit Sprossen, Foto: Rosmarie Voegtli / flickr CC BY 2.0
Gesundheit

Länger leben durch Autophagie

Autophagie – ein Recyclingprogramm der Zellen – wird nicht nur durch Fasten ausgelöst, sondern auch durch Lebensmittel, die Spermidin enthalten. Spermidin bewirkt einen ähnlichen Anti-Aging-Effekt wie Fasten. Kürbisgericht mit Sprossen, Foto: Rosmarie Voegtli / flickr CC BY 2.0 Verjüngende Effekte ohne Hungern Jede Zelle unseres Körpers enthält Spermidin.  [mehr...]
Foto: Jason Bolonski / flickr CC BY 2.0
Lifestyle

Feuer-Rituale zur Wintersonnenwende und zum Jahreswechsel

Gegen Ende des Jahres, wenn der Licht- und Wärmemangel seinen Tiefpunkt erreicht hat, haben viele Menschen das Bedürfnis, ein Feuer-Zeichen zu setzen, um einen Neubeginn zu signalisieren. Foto: Jason Bolonski / flickr CC BY 2.0 Für die Wintersonnenwende gibt es keinen Markt Gegen Jahresende häufen sich die feierlichen Anlässe und überlagern sich teilweise: Allerheiligen, Allerseelen, Halloween, Krampus, Nikolo, Mariä Empfängnis, Advent, Luciafest, Laternenfest, Heiliger Abend, Christtag, Stefanitag, Wintersonnenwende, Raunächte, Silvester, Julfest (Mittwinter), Neujahrstag, Dreikönigstag und der Tag der Frau Holle stehen zur Auswahl.  [mehr...]
Foto: M&R Glasgow / flickr CC BY 2.0
Gesundheit

Wie unser Lebensstil die Darmflora beeinflusst

Ohne bakterielle Besiedelung gibt es kein natürliches Leben. Jeder Mensch besitzt sein eigenes, ganz spezielles Mikrobiom. Vergleichbar mit einem Garten, wo genau das gedeiht, was wir anbauen, hegen und pflegen. Foto: M&R Glasgow / flickr CC BY 2.0 Lebensmittel und intime Kontakte füttern das Mikrobiom Beim Austausch von Mikroorganismen (Küssen, Knuddeln und so weiter) mit Menschen, die an Übergewicht, Blähungen oder Durchfall leiden, sollte man vorsichtig sein.  [mehr...]
Foto: TfP Coach / flickr CC BY 2.0
Spirituelles

Wie Wunscherfüllung WIRKLICH funktioniert

Jeder bekommt das, was er will. Nein? Doch! Jeder bekommt das, was er wirklich will – und das ist nicht dasselbe wie das, was er glaubt zu wollen.   Foto: TfP Coach / flickr CC BY 2.0 Zu Weihnachten und Silvester haben Wünsche, Vorsätze und Visionen Hochsaison.  [mehr...]
Schlafen in heller und chaotischer Umgebung ist nicht gesund. Foto: Tony Alter / flilckr CC BY 2.0
Gesundheit

Tipps für die Gesundheit und Pflege der Zirbeldrüse

Die „Königin der Drüsen“ sieht aus wie ein kleiner Zapfen und befindet sich mitten im Gehirn. Der berühmte Philosoph Descartes hielt sie sogar für die Hauptinstanz beim Sehen und für ein Portal der Seele. Schlafen in heller und chaotischer Umgebung ist nicht gesund.  [mehr...]
Alte Fassade mit Ornamenten, Foto: Ivan Mlinaric / flickr CC BY 2.0
Lifestyle

Reduktion: Die Kunst des Weglassens

Unsere Kulturgeschichte ist eine Geschichte der Vereinfachung. Wir können viel daraus lernen. Denn viele Probleme lassen sich lösen, indem man etwas reduziert oder weglässt. Alte Fassade mit zahlreichen Ornamenten, Foto: Ivan Mlinaric / flickr CC BY 2.0 Der Lebensstil unserer Vorfahren war schweißtreibend und zeitintensiv Das Jahr neigt sich dem Ende zu.  [mehr...]
Bezaubernde Hamamelis-Blüte, Foto: Ruth Hartnup / flickr CC BY 2.0
Garten & Balkon

Dekorative Gartenpflanzen zur Weihnachtszeit

Immergrüne, duftende Gehölze und ausdauernde, frostharte Blumen sind eindeutig nachhaltiger als Schnittblumen und kurzlebige Zimmerpflanzen. Wer einen Garten hat, kann seinen „Christbaum“ auch im Freien schmücken – und vom Wohnzimmer aus bewundern. Bezaubernde Hamamelis-Blüte, Foto: Ruth Hartnup / flickr CC BY 2.0 Zaubernuss, Hamamelis Das buschige Gehölz mit den wuscheligen, fadenförmigen, gelben Blüten blüht (sortenabhängig) zwischen Oktober und März und ist ein besonders schöner Hingucker, wenn Schnee liegt.  [mehr...]
Foto: Nenad Stojkovic / flickr CC BY 2.0
Spirituelles

Rückblick und Prognosen für 2020

Ein Jahrzehnt ist zu Ende. Was hat sich getan? Dass 2020 ein Wendejahr werden soll, wird schon seit zirka 10 Jahren gemunkelt. 2010 bis 2012 begann für viele Menschen ein Aufwachprozess, der 2020 einen Höhepunkt erreichen könnte. Foto: Nenad Stojkovic / flickr CC BY 2.0 Warnung vor schockierenden Szenarien Was man mit ziemlicher Sicherheit sagen kann, ist, dass allgemeingültige und dramatische Prophezeiungen nicht in Erfüllung gehen.  [mehr...]
Aloe Vera, Foto: Olga Berrios, Foto: flickr CC BY 2.0
Gesundheit

Halsschmerzen & Co.: Entzündungen ganzheitlich betrachtet

Im Winter haben diverse Entzündungen Hochsaison. Nicht selten beginnen sie mit leichten Halsschmerzen oder Rötungen der Mundschleimhaut. Aloe Vera, Foto: Olga Berrios, Foto: flickr CC BY 2.0 Entzündungen gehören zu den Selbstheilprozessen des Körpers Fast jeder erwachsene Mensch hat leichte oder chronische Entzündungen im Körper, die sich kaum bemerkbar machen, aber dennoch vorhanden sind.  [mehr...]
Eukalyptus-Zweige vom Markt, Foto: Stefanie Kraus / flickr CC BY 2.0
Deko & Design

Beliebte Deko-Pflanzen zur Weihnachtszeit

Hier geht es nicht um lebende Zimmerpflanzen, sondern um geschnittene Pflanzen, die uns im Dezember zur Verfügung stehen. Dazu gehören natürlich die Christbäume, aber auch verschiedene Zweige mit immergrünen Blättern. Eukalyptus-Zweige vom Markt, Foto: Stefanie Kraus / flickr CC BY 2.0 Traditionell: Mistelzweige bringen Glück und verleiten zum Küssen Die Schwierigkeit beim Ernten der Zweige besteht darin, dass sie meist hoch oben auf Bäumen hängen, wo kein ausgestreckter Arm hinlangt.  [mehr...]
Foto: Tim Reckmann / flickr CC BY 2.0
Gesundheit

Die vegane Versorgung mit Omega 3 Fettsäuren

Ein gesundes Gehirn braucht gesunde Fette. Langsam spricht es sich herum, dass eine fettreiche Ernährung von Vorteil sein kann. Aber nur die wenigsten Fettquellen sind empfehlenswert. Foto: Tim Reckmann / flickr CC BY 2.0 Wie wird das Gehirn mit Energie versorgt? Das Gehirn ist ein unglaublicher Energiefresser und kann sowohl Glukose als auch Ketonkörper verwerten, wobei die Ketone schneller und leichter umgewandelt werden.  [mehr...]
Tillandsie, Foto (C) Irmgard Brottrager
Deko & Design

Festliche Zimmerpflanzen zur Weihnachtszeit

Die Sehnsucht nach farbigen Blättern und Blüten ist im Winter besonders groß. Diese Zimmerpflanzen eignen sich nicht nur zum Dekorieren, sondern auch zum Verschenken mit symbolischen Wirkungen.  Tillandsie, Foto (C) Irmgard Brottrager Die meisten Zimmerpflanzen, die Blüten oder farbige Blätter entwickeln, brauchen einen hellen Standort.  [mehr...]
Foto: ijclark / flickr CC BY 2.0
Lifestyle

6 Methoden, um Manipulationen im Internet zu durchschauen

Wenn aufgeweckte Menschen an Manipulation denken, denken sie meistens an die Mainstream-Medien. Und vergessen, dass in der alternativen Szene genauso Vorsicht geboten ist. Foto: ijclark / flickr CC BY 2.0 Raffiniertes Social-Media-Marketing Die sozialen Internet-Netzwerke leben nicht nur von offensichtlichen Werbebeiträgen, die gekennzeichnet sind und direkt zur Sache kommen.  [mehr...]
Pflanzen leben von Lichtnahrung, Foto: Theo Crazzolara / flickr CC BY 2.0
Garten & Balkon

Zimmerpflanzen: Die richtige Beleuchtung für mehr Blütenpracht

Es gibt viele Gründe, Indoor-Pflanzen zusätzlich zu beleuchten:  Platzmangel in der Nähe der Fenster, wochenlanges Schlechtwetter mit bewölktem Himmel, die kurzen Tage im Winter oder lichthungrige Blühten. Pflanzen leben von Lichtnahrung, Foto: Theo Crazzolara / flickr CC BY 2.0 Pflanzen ernähren sich von unterschiedlichen Energiequellen Im November und Dezember können sogar alle Faktoren gleichzeitig eintreten.  [mehr...]
Weihnachtliche Romantik im Einklang mit der Natur, Foto: Olin Gilbert / flickr CC BY 2.0
Lifestyle

Stress an Feiertagen minimieren: So geht’s!

Stress ist nicht nur ungesund, sondern eigentlich nicht mit Weihnachten vereinbar. In der dunkelsten Zeit des Jahres – wenn der Schnee leise rieselt – möchte jeder normale Mensch seine Ruhe haben, sich zurückziehen und etwas kürzer treten. Weihnachtliche Romantik im Einklang mit der Natur, Foto: Olin Gilbert / flickr CC BY 2.0 Warum stressen wir uns zu Weihnachten? Stress entsteht meist durch Zeitdruck oder Leistungsdruck, Erwartungsdruck oder emotionalen Druck.  [mehr...]
Verpackungen können auch so aussehen, denn da hat was Platz. Foto: Lisa Dusseault / flickr CC BY 2.0
Ökologie & Umwelt

Nachhaltige Verpackungen für feierliche Anlässe

Geschenke sind dazu dazu, um den Beschenkten eine möglichst nachhaltige Freude zu bereiten. Außergewöhnliche, persönliche und kreative Verpackungen können die Vorfreude derart steigern, dass die Inhalte nebensächlich werden. Verpackungen können auch so aussehen, denn da hat was Platz.  [mehr...]
Foto: Joshua Ganderson / flickr CC BY 2.0
Body Feng Shui

Body Feng Shui: Haar-Analyse & Ursachen für Haarprobleme

Haare sind ein Depot für Nährstoff-Überschüsse. Daher sind chemische und mikroskopische Analysen der Haare eine Möglichkeit, um die Versorgung des Körpers mit Nährstoffen zu überprüfen. Foto: Alon / flickr CC BY 2.0 Verschiedene Nährstoff-Tests im Vergleich Wer seine Versorgung mit Nährstoffen überprüfen lassen möchte, hat verschiedene Möglichkeiten.  [mehr...]